Alles von Hand: Trüffel Güses Mitarbeiter 1921 und SO FERTIGEN WIR HEUTE FÜR SIE


Von Hand gefertigt seit 1921

Trüffel Güse ist eine kleine, feine Schokoladenmanufaktur aus Hannover, die in der dritten Generation seit 1921 Trüffel, Pralinen, Schokoladen und viele Schokoladenspezialitäten von Hand herstellt.
Emil Güse entwickelte bereits 1921 ein besonderes Rezept. Er meinte, der Kern des Trüffels muss von Hand gerollt werden und bis heute verwenden wir keine Hohlkörper. Der Trüffelkern wird aus Butter, Kuvertüre und Fondant und je nach Sorte mit edlen Bränden, Fruchtessenzen und Gewürzen zu einer Masse angesetzt, die nach dem Kühlen von Hand zu kleinen Kugeln gerollt wird. Dann überziehen wir den Kern und dekorieren den Trüffel natürlich auch von Hand, damit er sein „Kleid“ erhält. Alles in allem benötigen wir drei Tage, um einen Trüffel in acht Arbeitsgängen zu fertigen.

Eine besondere Spezialität des Hauses sind die Ingwerstäbchen, die zart, leicht scharf aber besonders saftig sind. Wir lassen den frischen Ingwer besonders antrocknen, damit er im Kern saftig bleibt.

Unsere besonderen Schokoladentafeln, die die einzigartige, handliche Größe von nur 50 gr. haben, damit sie immer gleich verzehrt werden, sind von Hand geschöpft.
Wir können immer nur drei Kilo Kuvertüre je Sorte verarbeiten. Die Kuvertüre wird auf Marmorplatten temperiert und dann in Formen gegossen. Auf Grund dieser aufwendigen Herstellungsmethode von Hand können wir besondere Zutaten verarbeiten, die man maschinell nicht verwenden kann.

Unsere handgefertigten Schokoladen sind mehrfach ausgezeichnet worden:
Wir haben besondere Schokoladentafeln kreiert, mit denen wir„Niedersächsischer Botschafter 2011 und 2012“ geworden sind. 2016 haben wir 4 Medaillen beim European Chocolate Award gewonnen. Unsere erfolgreichste Auszeichung ist der Erhalt der Silbermedaille 2016 beim World Chocolate Award in London.

 

Silbermedaille World Chocolate Award:
Goldmedaille European Chocolate Award:
Bird Eye Chili mit gerösteten Erdnüssen in Grand Cru Zartbitterschokolade, 65 %

Goldmedaille: Die schärfste Schokolade der Welt: Carolina Reaper Chili mit Mango in Grand Cru Zartbitterschokolade, 65 %

Silbermedaille: Ganache mit einem Brand aus der Stählemühle: Sizilianische Blutorange in Grand Cru Milchschokolade, 40 %

Silbermedaille: Habanero Chili in Grand Cru Zartbitterschokolade, 65 % mit Sauerkirschen

Genießen Sie unsere Spezialitäten!

Hier bekommen Sie Trüffel Güse Spezialitäten:
In Hannover:
Filiale Rathenaustraße Nr. 21a, hinter dem Mövenpick in der Fußgängerstraße am Kröpcke in Hannovers City 
Markthalle Hannover
in ausgewählten Edeka-Centern
Oder senden Sie uns eine Mail mit Ihren Wünschen:

info@trueffel-guese.de

European und World Chocolate Award

Ahnengalerie

Emil Güse
Emil Güse
Luise Güse
Luise Güse
Klaus Dieter Güse
Klaus Dieter Güse